Technische und organisatorische Maßnahmen (dsgvo)

Technische und organisatorische Maßnahmen (dsgvo)

dMAS GmbH
Eisenhowerstraße 27
4600 Wels, Österreich

Pseudonymisierung und Verschlüsselung

  • SSL Verschlüsselung bei Übertragung von Daten als Standard für alle Anwendungen
  • Zugriff auf Daten nur durch genehmigte Personen durch Passwortschutz
  • Passwortverschlüsselte PCs
  • eigener WLAN Key für Gäste

Maßnahmen zur Gewährleistung der Vertraulichkeit

  • Datenschutzvereinbarungen mit allen Mitarbeitern und Sublieferanten
  • Zutritt zu Büros nur mit Schlüssel – Vergabeliste vorhanden und aktuell
  • Zugriff auf Daten nur durch genehmigte Personen durch Passwortschutz
  • Passwortverschlüsselte PCs
  • Mitarbeiterschulungen
  • Zugriffskonzept für alle Mitarbeiter

Maßnahmen zur Gewährleistung der Integrität

  • Unsere Kunden können über ein Interface ihre Daten selbst verwalten
  • Daten unserer Mitarbeiter werden nach Bekanntgabe aktualisiert
  • Daten im CRM (VTiger) werden laufend aktualisiert

Maßnahmen zur Gewährleistung der Verfügbarkeit

  • Daten liegen in hochverfügbaren Clouddiensten

Maßnahmen zur Gewährleistung der Belastbarkeit der Systeme

  • Daten liegen in hochverfügbaren Clouddiensten

Verfahren zur Wiederherstellung der Verfügbarkeit nach einem physischen oder technischen Zwischenfall

  • Backuplösungen sind bei Clouddiensten standardmässig implementiert
  • Anruf bei 24/7 Hotline unseres Providers
  • Mitarbeiterschulungen

Verfahren regelmäßiger Überprüfung, Bewertung und Evaluierung der Wirksamkeit der TOM’s

  • Ist vertraglich mit Hostingprovidern geregelt
  • Mitarbeiterschulungen

Verfahren zur Sicherstellung der anweisungsgebundenen Verarbeitung pb Daten durch unterstellte natürliche Personen (Art. 32. Abs. 4)

  • Datenschutzanweisungen an Mitarbeiter ausgegeben
  • Bei neuen Mitarbeitern Datenschutzanweisung als Anhang beim Angestelltenvertrag

 

Stand: 17. Mai 2018